Artenschutz – Was kostet die Natur?


29 min
Auflösung: 720p / 1080p
0
0
Beschreibung

Die gute Nachricht zuerst: Der Panda Bär ist gerettet. Artenschützer erklärten vor kurzem sein Überleben als vorerst gesichert. Die nicht so gute Nachricht: Es ist nur ein kleiner Erfolg.

Denn weltweit sind 41 Prozent der Amphibien, 25 Prozent aller Säugetiere und 13 Prozent der Vögel vom Aussterben bedroht. Verlieren wir immer mehr Arten oder gar ganze Ökosysteme, kann das teuer werden. Denn wenn die Natur erst einmal in Not gerät, muss sie aufwendig saniert werden – falls es nicht ohnehin schon zu spät ist. UNKRAUT-Moderatorin Karin Kekulé geht der Frage nach, wie der Wert der Natur bei uns verankert werden kann, um sie wirkungsvoll zu schützen.

Am Starnb... weiterlesen (Quelle: www.br.de)


Ähnliche Dokumentationen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar