Dicke leben länger


43 min
Auflösung: 720p / 1080p
13
3
Beschreibung

Fettstoffwechselstörungen, Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck und Herzinfarkte sind Folgen von Übergewicht und verkürzen das Leben - so lautet die gängige These. Ingrid Mühlhauser von der Universität Hamburg ist der Meinung, dass sich aus der Gestalt eines Menschen nicht automatisch seine gesundheitliche Entwicklung vorhersehen lässt. Leichtes Übergewicht kann auch ein Vorteil sein.

Dicke mit Herzinfarkt, Sepsis oder Schlaganfall leben länger und überstehen schwere Operationen besser als Dünne mit den gleichen Erkrankungen. Denn Übergewicht ist nicht gleich Übergewicht. Wer dick ist, muss abnehmen - so lautet die gängige These zum Übergewicht. Fettstoffwechse... weiterlesen (Quelle: programm.ard.de)


Ähnliche Dokumentationen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar