Einmal Irak und zurück – Urlaub im Krisengebiet


44 min
Auflösung: 480p
0
0
Beschreibung

Sie sind jung, suchen das Abenteuer und den Kontakt zu fremden Kulturen: Max, Joy und Hjördis, drei Backpacker aus Deutschland, wagen in ihren Semesterferien die etwas andere Reise. Das Ziel ist der Irak - ein Land, das bis heute als unsicher und risikoreich gilt. 'Für mich ist der Irak ein Mosaik aus unfassbar verschiedenen Menschen, Religionen und ganz persönlichen Geschichten, die ich kennenlernen will', sagt Max Mille, Musikstudent aus Köln.

Freunde und Familie in Deutschland haben ihm natürlich von der Reise abgeraten und vor den Risiken gewarnt. Doch das schreckt die neugierigen Rucksacktouristen nicht ab. Im Gegenteil: 'Ich glaube, es ist gefährlicher in De... weiterlesen (Quelle: www.swr.de)


Ähnliche Dokumentationen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar