Hitlers Polizei – Ordnung und Terror 1933 bis 1939


42 min
Auflösung: 720p / 1080p
8
3
Beschreibung

In den Nachkriegsjahrzehnten galt die deutsche Polizei als eine der wenigen untadeligen Institutionen. Nur die Gestapo habe in der NS-Zeit Verbrechen begangen. Die 2-teilige Dokumentation zeigt anhand ausgewählter Biographien, dass auch die "normale Polizei" nicht "sauber" geblieben ist.

Schon bald nach ihrer Machtübernahme 1933 konnten sich die Nationalsozialisten auf die Polizei verlassen. Sie sorgte nachhaltig für die Stabilisierung der NS-Herrschaft - auch indem sie sich am Terror gegen die Gegner der Nazis beteiligte. Polizeibeamte und nationalsozialistische Weltanschauungskrieger arbeiten schnell Hand in Hand. Ohne das Fachwissen der gut ausgebildeten Poliziste... weiterlesen (Quelle: www.phoenix.de)


Ähnliche Dokumentationen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar