Im Reich der Kuriositäten – Die unglaubliche Sammlung des Robert Ripley


44 min
Auflösung: 720p / 1080p
5
1
Beschreibung

Er war Comiczeichner, Weltreisender und Kuriositätensammler: Robert Ripley baute das "Believe it or not"-Imperium auf, das als kleine Zeitungskolumne 1918 im New York Globe startete. Ripley sammelte auf seinen Reisen zahlreiche Naturwunder, Kuriositäten und Rekorde. Diese stellte er ab 1933 in Museen aus, den so genannten Odditorien.

Nach seinem Tod wurde die Tradition, Unglaubliches aus aller Welt zur Schau zu stellen, fortgesetzt.. weiterlesen (Quelle: www.zdf.de)

Ähnliche Dokumentationen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar