Was war links? – Lärm und Gewalt


58 min
Auflösung: 480p
3
0
Beschreibung

"Das kam von oben", sagt Barbara Sichtermann, "das kam ganz einfach durch die Bullen". Sie spricht von der Gewalt-Eskalation während jener Demonstration, die als die Schlacht am Tegeler Weg in die Geschichte der Linken in Deutschland einging. Die APO und ihre Anhänger waren am auf die Straße gegangen, weil gegen Horst Mahler an diesem Tag ein Prozess eröffnet wurde.

Mahler war angeklagt, nicht nur Anwalt der APO, sondern auch ihr Rädelsführer zu sein. Gert Möbius, älterer Bruder von Ton-Steine-Scherben-Sänger Rio Reiser und an diesem Tag ebenfalls Demonstrant, erinnert sich: "Auf einmal wurde ein Lastwagen mit Steinen angefahren. Das waren wir doch nicht!" M... weiterlesen (Quelle: youtube.com)


Ähnliche Dokumentationen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar