Russland als Großmacht in einer multipolaren Welt? [V]


45 min
Auflösung: 720p / 1080p
4
3
Beschreibung

Das gegenwärtige Russland beansprucht gleich der untergegangenen Sowjetunion eine Rolle als Großmacht und als weltpolitischer Spieler. Allerdings steht Russland, das die Rechtsnachfolge der UdSSR angetreten hat, nicht mehr als paritätische Kraft den USA gegenüber. Aus der Sicht Moskaus trat an die Stelle der bipolaren Weltordnung des Kalten Krieges eine „multipolare Welt“, in der neben Russland mehrere internationale Akteure agieren und das internationale Kräfteverhältnis beeinflussen.

Der Vorstellung von einer „multipolaren“ Welt gemäß bestimmt Moskau selbst den Stellenwert Russlands in der internationalen Politik. Dies gilt sowohl für sein Verhältnis... weiterlesen (Quelle: www.3sat.de)


Ähnliche Dokumentationen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar