Sexuelle Gewalt und die Ohnmacht der Frauen


44 min
Auflösung: 720p / 1080p
10
5
Beschreibung

Die Fakten sprechen eine deutliche Sprache: Jede siebte Frau ist in Deutschland von sexueller Gewalt betroffen, aber nur fünf Prozent der Sexualstraftaten werden angezeigt. Von hundert angezeigten Vergewaltigungen enden im Schnitt nur dreizehn mit einer Verurteilung. Frauen, die in Deutschland vergewaltigt werden, sind machtlos.

Doch warum ist das so. Warum zeigen Frauen die Täter nicht an. Und warum sind sie dann auch noch so selten erfolgreich vor Gericht. Als ein großes Hindernis erweist sich die Gesetzeslage, die vorschreibt, dass das Opfer seine Glaubwürdigkeit belegen muss und nachweislich Gegenwehr angewandt haben muss.

Dies dreht die Beweispflicht de facto um... weiterlesen (Quelle: www.br.de)


Ähnliche Dokumentationen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar