Strom aus der Wüste – Energie für Europa


61 min
Auflösung: 720p
2
0
Beschreibung

Wenn die Atomkraft uns zu gefährlich wird und der Kohlestrom zu schmutzig, woher soll Europa dann seine Energie beziehen. Für den Holländer Paul van Son gibt es keinen Zweifel: "Unsere eigenen erneuerbaren Energien reichen nicht aus, die Zukunft der europäischen Stromversorgung liegt in den Wüsten Nordafrikas. Es geht nur noch um die Frage, wann wir damit anfangen." Paul van Son ist Geschäftsführer der Desertec Industrie Initiative, eines Zusammenschlusses vieler großer Unternehmen wie RWE, Deutsche Bank, Münchener Rück und Siemens, welche die Sonnenenergie der Wüsten ausbeuten und als Strom nach Europa transportieren wollen.

Denn in der Sahara gibt es mehr S... weiterlesen (Quelle: www.arte.tv)


Ähnliche Dokumentationen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar