Unterwegs im Süden Afrikas – Vom iSimangaliso Wetland Park nach Johannesburg


43 min
Auflösung: 720p / 1080p
2
0
Beschreibung

Beginn dieser Etappe durch den Süden Afrikas ist der iSimangaliso Wetland Park. Er fasziniert durch eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Die Vorfahren des jungen Zulu Sbu Mfeka, der den Elefantenbestand im Park kontrolliert, lebten bereits in diesem Gebiet und wurden während der Apartheid umgesiedelt.

Im Nordosten des Landes liegt der Kruger National Park, das größte Wildschutzgebiet Südafrikas. Hier leben die sogenannten Big Five, die begehrtesten Tiere Afrikas: Löwe, Elefant, Büffel, Nashorn und Leopard. Nicht nur für seine Wildtiere, auch für sein riesiges Goldvorkommen ist Südafrika bekannt. Über der Goldgräberstadt Pilgrim’s Rest schwebt noch imm... weiterlesen (Quelle: www.arte.tv)


Ähnliche Dokumentationen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar